09 November 2013

Herbst-Stöckchen

Ich weiß leider nicht mehr, wo es mir vor die Füße gefallen ist, aber ich mache mich mal mit einem Kaffee daran, es zu beantworten.

1. Nenne 5 typische Herbstsachen:
Stürme, Laub, Nebel, Pilze und Kürbissuppe.

2. Würdest Du Pilze essen, die Du selber gesammelt hast?
 Das habe ich sogar schon. Aber da hatte ich auch ein Bestimmungsbuch dabei.

3. Was würdest Du mit farbigen Blättern von den Bäumen und Kastanien basteln?
Einige schöne Herbstgirlanden vermutlich. Das habe ich schon lange nicht mehr gemacht.

4. Welche Herbstgerichte schmecken Dir am besten?
Ooooh...Kürbissuppe! Und ich liebe Pilze - einfach nur mit Zwiebel, Salz, Pfeffer und Butter gebraten.

5. Hast Du schon mal einen Drachen gebaut? Ist er geflogen? 
Ja, im Kindergarten haben wir mal Drachen gebastelt. Die sind auch geflogen, aber ich selber bekomme so ein Ding nie in die Luft...

6. Hast du schon mal eine Laterne gebastelt/ bei einem Martins-Umzug mitgemacht? Wie lang ist das her?
Ja, aber natürlich. Als Kind natürlich und dann wieder, als ich im Kindergarten gearbeitet hatte. Das letzte Mal muss 2003 gewesen sein. Eigentlich wäre es ja schön, sich eine Martinslaterne zur Wohnungsdeko selber zu basteln.

7. Wann hast du das letzte Mal "Laterne, Laterne..." gesungen?
Gestern!

8. Hast du schonmal einen Igel angefasst?
Aber ja.

9. Was war dein letztes/ tollstes/ aufwendigstes/ teuerstes/ etc. Halloween-Kostüm?
Gar keines.... Naja...einmal war ich mit Hexenkleid und -hut im Pub.

10. Warst du schonmal auf "Trick or Treat!"/"Süßes oder Saures!"-Tour? Bzw. hast du an Halloween Süßigkeiten im Haus?
War ich nicht. Ich war Martinssingen. (Und ich fände es schade, wenn das nun von Halloween abgelöst würde. Vor allem, weil hier eigentlich so gut wie niemand weiß, was an Halloween gefeiert wird. Süßigkeiten hatte ich aber meistens auch zu Halloween im Haus. Dieses Jahr nicht, weil ich nicht hier gefeiert habe.

11. Drei Dinge, die deiner Meinung nach zu einer Halloweenparty gehören?
Gruseldeko (Spinnennetze, Skelette...), Gruselessen wie "abgeschnittene Finger" und Friedhofstorten,
entsprechende Musik.
Das gilt für Halloween, nicht für Samhain.

Das war es auch schon.  Wer mag, kann es natürlich gerne mitnehmen.

Kommentare:

Feona Malea hat gesagt…

Mit genommen ;)

*Sheena* hat gesagt…

Oh wie schön, das sammel ich ein und nehm es gerne mit =)

LG Sheena

Ashmodiel hat gesagt…

Viel Spaß =)

athena hat gesagt…

Auch schön, das mach ich doch gleich direkt mal.... :)

Ashmodiel hat gesagt…

Ich freu mich auf Deine Antworten.
Der Rechner läuft wieder, was? ^^

athena hat gesagt…

Joa, so halbwegs, sagen wir mal... Auf der Arbeit geht´s und daheim leider nur ohne WLan, aber immerhin...