12 November 2012

Wochenendrückblick

So, nachdem ich den ganzen Tag beschäftigt war, kommt spääääter heute der Versuch eines Wochenendrückblicks, wie ich ihn bei Amala gesehen habe.

[Wetter] Regen, Regen, Regen...ab und an ein wenig Nebel. Sehr novembrig herbstlich und genau richtig für eine schöne Tasse Tee.
[Gemacht] Die alltäglichen Dinge natürlich, Einkaufen etc. Gemalt, gelesen, gezockt, die Katzen beschmust und Ideen für neue Bilder bekommen.
[Gemalt] Den Beginn einer neuen Version von John of Gaunt. Also...neue Version eines Bildes von John of Gaunt. ;)
[Gehört] Savas' Album Metamorphosis, Matthew Callows Eden, Loreena McKennitts To dive the cold winter away (Früh? Nein - ich bin schon in der Stimmung), Radio
[Gelesen] Zeitung und Illuminations von Mary Sharatt.
[Getrunken] Leitungswasser, Kaffee, Tee und ein Pint Guinness
[Gegessen] Kartoffelpürree mit Erbsen, Möhrchen und vegetarischen "Hackbällchen" am Sonntag, Spinat, Spiegelei und Kartoffelpürree am Samstag
[Gedacht] Dass Migräne Mist ist. Dass ich glücklich bin, das tun zu können, das ich liebe. Dass Menschen sehr anstrengend sein können.
[Gefreut] Über gute Freunde, die Katzis und meine Bilder
[Geärgert] Über Hektiker, Drängler, Migräne, Ignoranten und Polemiker
[Gelernt] Dass Visionen Gestalt annehmen können. Und dass es sehr wahrscheinlich ist, dass wir sie nicht nur durch unsere Bilder manifestieren können, sondern auch in unserem Leben.
[Gekauft] Milch, Butter, Knabberzeug
[Spirituelles] Begegnungen mit meinen "Geistführern" und einem "Heiligen"
[Und sonst so?] Ich bin schon absolut in Adventsstimmung. Und ich freue mich jetzt schon auf die Weihnachtsmärkte.
[Ausblick auf die Woche] Noch einiges verpacken und zur Post bringen. Und einiges malen. Ansonsten: Schauen wir mal.

Kommentare:

Feona Malea hat gesagt…

Komisch ... so ähnlich ;)

Hehe

Grey Owl Calluna hat gesagt…

.....es ist mir noch gar nicht richtig bewußt, dass Weihnachten bald vor der Tür steht......
Liegt wohl am Wetter......es ist immer noch warm....kein Schnee mehr.....trotz Bodenfrost am Morgen.
Liebe Grüße in Deinen Tag!
Grey Owl

athena hat gesagt…

Meine Nachbarin hat wohl gestern auch schon in einem Anflug von Wahn den gesamten Hausflur auf den Kopf gestellt: Ihre ganze Herbst-Deko weg und dafür Winter / vorweihnachtliches rein. Da hab ich aber nicht schlecht geguckt.
Na mal schauen, so in zwei Wochen wird´s bei mir dann auch Zeit...

Ashmodiel hat gesagt…

Ich hab das schon so in den Knochen...das muss hier auch bald her. Aber es wird in der Wohnung wohl etwas magerer ausfallen...von wegen der kleinen Katzen. ;)