09 Mai 2012

Grau in Grau

...ist es heute.
(Und mit dem neuen Bloggerdashboard habe ich mich auch immer noch nicht angefreundet.)
Nachdem es gestern beim Blick aus dem Fenster noch so aussah:

...sieht es heute so aus:

Der ideale Tag für das, was die Katzen tun, eigentlich:

Statt dessen muss ich gleich erst einmal einen Brief an meine Krankenkasse verfassen, die mir von meiner EU-Rente noch einen horrenden Beitrag einfordern wollen,obwohl die Rentenversicherung bereits alles abführt. Und das, nachdem ich schon dreimal klargestellt habe, dass ich Rente beziehe und kein weiteres Einkommen habe. (Aus unerfindlichen Gründen sollte ich nach dieser Bestätigung noch weitere zwei Male ein entsprechendes Formular ausfüllen.)

Eigentlich wollte ich schon lange an meinem Bild weitergemalt haben, nachdem Merlin einen Großteil davon gelöscht hat, indem er während ich gemalt habe, auf den Steckdosenschalter getreten ist und den Rechner damit ausgeschaltet hat. Jetzt bin ich grade wieder ganz mies gestimmt und könnte eine Runde heulen gehen...was allerdings wenig Sinn hat.
Vielleicht hebt das Malen ja auch die Laune. Ein Tee darf gleich sein Übriges dazu tun. Dabei fing der Tag gut an mit einem seeeehr leckeren Frühstück.

Und ein Bienchen summt immer wieder vorm Küchenfenster herum, ich glaube, sie haben irgendwo ein Nest im Schiefer um die Fenster:

Kommentare:

athena hat gesagt…

Boh, lecker - wenn ich das sehe läuft mir ja das Wasser im Mund zusammen... ;-)

Und wieso heulen? Oh je, komm mal her - ich drück Dich ganz doll!!! :-*

Ashmodiel hat gesagt…

Vor Zorn und Frust, dass es einfach nicht aufhört und man sich ständig gegen irgendeinen Mist zur Wehr setzen muss oder um irgendwelche Sachen kämpfen muss.

Ich habe erst die Tage nochmal dort telefonisch klargestellt (nachdem ich ständig Einkommensbescheinigungen beibringen sollte), dass ich EU-Rente beziehe und meine Beiträge automatisch abgeführt werden. Da hieß es dann "Oh...ja...haben wir hier auich so im System. Ich weiß auch nicht, wieso Sie das immer bekommen haben. Sie bekommen dann jetzt noch einen Bescheid."

Und nun das. Das hab ich einfach dicke.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Ach ja, die leiben Tierchen.....und Avocado ist immer gut!
Mit dem neuen Dashboard hat' ich auch so meine Probleme. Es wird ja dauernd was geändert.....da muss man sich versuchen dran zu gewöhnen...
.....und ein paar "gute Wegweiser" im Bürokratendschungel.....
Liebe Grüße
Grey Owl

Ashmodiel hat gesagt…

Ja, ich hab heute wieder mal nach dem Butto zum Posterstellen gesucht... =D Bis ich dann diesen blöden Stift gesehen habe.

Naja, ich hab grade einen knappen, aber deutlichen Widerspruch geschrieben, wenn das immer noch nicht fruchtet, dann weiß ich es auch nicht.
Wenn ich so gearbeitet hätte...

Ray Gratzner hat gesagt…

Liebe Ashmodiel,

lass' Dich mal von der Bürokratie nicht ärgern. Man braucht viel Geduld und Ausdauer, aber am Ende wird es klappen...
Liebe Grüße Rainer

Ashmodiel hat gesagt…

Das braucht man wohl, Rainer.
Und dabei ist eigentlich alles klar...

Amitiel hat gesagt…

Ach Schnuffel... und dann auch noch der Stecker. =( Ich drück Dich mal ganz feste. *knuddel*

MOONDAUGHTER hat gesagt…

Hallo Ash,

och Mensch,ja.... die doofe Bürokratie.Da kann ich auch ein Lied von singen. Aber Ray hat Recht...Geduld bringt Rosen ;-)

Alles Liebe
Moondaughter ♥