06 Dezember 2009

Einen schönen Nikolaus und Zweiten Advent

...wünsche ich Euch allen.

Ja, so ganz ohne weißen Rauschebart werde ich ihn auch malen - und auch erst dann über ihn schreiben.
Hattet Ihr auch was schönes im Stiefel? Bei mir waren ein Kinderschokolade-Weihnachtsmann, Mandarinchen und eine kleine Weihnachtsmannkerze aus wunderbar duftendem Bienenwachs drin. (Habe ich schonmal erwähnt, dass ich neben Rosen- auch Honigduft liebe?)

Gestern waren wir auch beim Evensong der Anglikanischen Kirche, der in der Antoniterkirche in Köln stattfand. Wunderschön, hat mir richtig gut gefallen. Und eines meiner liebsten Weihnachtslieder wurde auch gesungen - O come, o come, Emmanuel.
Vorher waren wir noch im English Shop gewesen und haben uns noch mit allerlei Leckereien eingedeckt, die man sonst nirgends bekommt. So werde ich heute wohl noch Scones backen, dazu gibt es dann Marmelade und Clotted Cream. Walkes Sensations Caramelised Onion & Balsamic Vinegar wanderten ebenso in den Einkaufskorb wie echt englischer Bacon (nicht diese Ami-Baconstreifen, die man sonst überall bekommt), die wunderbaren und raren Biere aus der Wychwood Brewery, Hobgoblin und Black Wych und auch noch ein Waggle Dance (mit Honig).

Schön aufgeladen gingen wir dann aus der Kirche raus, um im Getümmel des Weihnachtsmarktes in der Altstadt zu landen. Der ist ja eigentlich auch wunderschön - aber bei den Menschenmassen, die sich dort durchschoben, drängelten, gröhlten, nervten, hatten wir wenig Lust, dort lange zu bleiben. Also gab es einen Bratapfel, einen Apfelpunsch mit Calvados und noch ein Pfaffenglück, dabei noch an den freieren Stellen Büdchen gucken - und dann nichts wie weg. Weihnachtsmarktbesuche möchte ich dann jetzt doch eher auf den Nachmittag legen...

Jetzt habt aber noch einen wunderschönen Adventssonntag (der heute übrigens Populus Sion nach "Populus Sion, ecce Dominus veniet ad salvandas gentes" heisst).

Übrigens könnt Ihr immer noch beim Blog-Candy mitmachen.

Kommentare:

Raven hat gesagt…

Ich wünsch dir auch einen wunderschönen 2. Advent. Ich muss auch mal wieder unbedingt in den English Shop hier in Köln, war da schon ewig nicht mehr...

Hast du schon mal Shortbread gebacken? :-)

Weirdsister hat gesagt…

Ich wünsche dir auch einen wunderschönen Nikolaustag und 2. Advent! Mir hat der Nikolaus die DVD Harry Potter und der Halbblutprinz mit den Wappen-Metallpins gebracht. :-) Dein anglikanischer Kirchbesuch klingt auch interessant, sowas gibt's bei uns nüscht. Und bei dem englischen Shop fallen mir sofort Salt and Vinegar-Chips ein... :-D
So richtig auf den Weihnachtsmärkten was ich noch nicht, bei uns regnet's immer Strippen...
Liebe Grüße
Sista

MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

dir auch einen schönen 2. advent und nikolaustag. mir hat der nikolaus auch schoki gebracht ..mjamm.

liebe grüße
die mondtochter

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Ashmodai!
Mal was anderes als die jetzt üblichen Nikolaus-Darstellungen.

Wenn solche Lieder gesungen würden, ja...das würde mir auch gut gefallen.

Wow! so viel Leckereien!!

Meine Nichtmotivation zu Weihnachtsmärkten entspringt eher dem sehen und nicht kaufen können....

Dann noch einen schönen Abend für Euch zwei....und ganz liebe Grüße
Grey Owl

Ashmodai hat gesagt…

Raven, ja, ich liebe Shortbread. ich hatte sogar überlegt, heute nochmal welches zu backen. :-)

Sista, das sind aber tolle Nikolausi-Geschenke! Den Halbblutprinz haben wir auch am Samstag angesehen.

Schoki ist immer gut, Moondaughter :-D

Ja, Grey Owl, das war wirklich total schön. Ganz tolle Atmosphäre. :)

Anonym hat gesagt…

klingt nach einem schönen Tag.
Mir hat der Nikolaus einen wunderschönen Holzanhänger (eine Sonne) gebracht.
Liebe Grüße und eine schöne Woche
Weidenfrau

Raven hat gesagt…

Ich liebe Shortbread auch *schmacht* Traue mich aber nicht so dran, nachdem mir meine Plätzchen alle misslungen sind am Wochenende. ;-)

Ashmodai hat gesagt…

Ooooh, das klingt aber schön, Weidenfrau :)

Raven, trau Dich ruhig. Ich finde Shortbread ziemlich einfach. :)