23 Oktober 2009

Sakrileg!

Sakrileg!
Eben in der Werbepause von Cold Case habe ich gesehen (und leider Gottes auch gehört), dass Queensberry jetzt Hello (Turn your radio on) singen.
Und das auch noch so ungut...
Hier ist das wunderbare Original, von Shakespears Sister (die schreiben sich wirklich so):

Ich meine - ich habe mich eh gefragt, was in Leuten vorgeht, die sich nach diesem Fiesling benennen (lassen):

John Sholto Douglas,
9. Marquess of Queensberry -
der fiese, brutale, cholerische Vater von Francis, "Bosie" und Percy Douglas.

Kommentare:

Hexe hat gesagt…

Ja, ich hab die Werbung auch gesehen und fand es greulich. Ich finde diese angemalten Püppchen sowieso furchtbar.

Ashmodai hat gesagt…

Dito.
Da bin ich ja froh, dass ich damit nicht alleine bin. :-)

Andy hat gesagt…

Hat die Musikindustrie keine neuen Hit's das sie immer wieder auf alte Sachen zurückgreiffen müssen??

Ashmodai hat gesagt…

Vielleicht nicht für so Retortengruppen...

Elisa hat gesagt…

Wie schön, dass ich nicht die Einzige bin, die diese Coverversion und diese "Band" fürchterlich findet......

Ashmodai hat gesagt…

Das denke ich mir auch grade, Elisa =)

MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

ahhh..ich bin entsetzt über diese schlechte coverversion...einfach nur gruselig..da sind mir shakespears schwestern tausendmal lieber :-)

erdwurzelchen hat gesagt…

Ich habe mal einige Sekunden in dieses, ja, wie soll man es nennen, Lied?, dass ist ja aber nun wirklich ein Kompliment, wenn man es so nennen würde, aber egal. Ich bin da wirklich aus dem Stuhl gekippt, weil ich das Original einfach wunderschön finde und nun? DAS. Es gibt Dinge, die müssen nicht sein.

Eines muss man den Mädels aber zu gute halten (oder auch nicht), der Bandname geht ja nicht auf ihre Kappe, dass haben sich die Macher der Sendung, meines Wissens nach ausgesucht. Spricht aber nicht für dieses Konzept.

Jetzt gibt es sogar ein Buch, welche hinter die Bühne der ganzen Sache blicken lässt.

Und ich merke, ich bin verwirrt. ^^

lllg
katze

Ashmodai hat gesagt…

Verwirrt oder nicht...immer noch klar genug, um zu erkennen, dass der Queensberry-Song den Namen Song gar nicht verdient. ;)
Hach, ich bin so froh, dass ich nicht alleine so ein Nerd bin. :-D
Das Buch fällt ja wieder unter die Kategorie "Bücher, die die Welt nicht braucht"...
Und wegen des Bandnamens...daher habe ich auch geschrieben "die sich nach diesem Fiesling benennen (lassen)".

Anonym hat gesagt…

Mit dieser Meinung bist Du nicht alleine, Wir waren auch alle entsetzt hier von dieser abscheulichen Version.
Ich hoffe Du nimmst mir das Nachäffen dieser Songeinbettung auf meinem Blog nicht übel, ich fand es so wichtig auf das Original hinzuweisen. Die "kleinen" kennen ja natürgemäss die original-Songs oft nicht und schwimmen mit dem Strom wohlmöglich mit.

Liebe Grüsse von Beltane.

Ashmodai hat gesagt…

Das ist doch kein Nachäffen- :-)

Luiza hat gesagt…

...in der Tat eine Beleidigung für den Song. Ach, die waren schon toll damals....

Ashmodai hat gesagt…

Japp...die hatten einges geniales :)