25 Mai 2009

Kleine Weisheit "von oben" am Morgen

Im Nachdenken darüber, was zu tun ist, vergisst Du viel zu oft eines:

Das Tun.

Kommentare:

Andy hat gesagt…

Völlig korrekt! Nur ist es einfach zu heiss zum tun!!

Ashmodai hat gesagt…

ich glaube nicht, dass damit unbedingt immer körperliche Anstrengung gemeint ist. .-D

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Liebe Ashmodai!
Das"Tun" ist im Moment mein Problem.
Es geht einfach nix.....
Na ja, aber abwarten ist vielleicht auch eine gute Strategie.
Liebe Grüße
Grey Owl

Ashmodai hat gesagt…

Das ist ja bei jedem und in jeder Situation anders. :)

Feona Malea hat gesagt…

Kommt mir doch bekannt vor. Immer reden was zu tun ist - aber gemacht wird es nicht *seufz*.

Aber da greife ich mir an die eigene Nase ;)

Ashmodai hat gesagt…

Mhmm...da könnten wir durchaus beide gemeint sein.

RUDHI - DAILY hat gesagt…

Sind wir Politiker? Die reden doch mehr als sie dann anschaffen, was zu tun ist; wenn mir eine Idee blitzt, bedenke ich das Nötigste und mach mich unmittelbar ans Werk; nach-denken kann man nachher allemal noch; wenn keine neue Idee kommen will...
Schön wieder zuhause! Hattest Du einen Unfall, dass Du in die Reha musstest? Schade, dass es nichts geholfen hat.

Ashmodai hat gesagt…

Also - ich bin keiner. ;-)
Ich hatte im letzten Jahr einen massivem Bandscheibenvorfall mit Lähmungen und allem Drum und Dran.