29 September 2008

Das Pr0n-Stöckchen

Luiza hat mir das Pr0n-Stöckchen zugeworfen.
Ich bin zwar augenscheinlich sterbenslangweilig, mache aber gerne mit.

So soll es funktionieren:

3 Fragen beantworten und an 2 Leute weiterwerfen.


Eine Anmerkung:

Mit Pr0n ist gemeint, dass man die Null und das “r” vertauscht und aus der Null ein “o” macht. Das darf man aber so nirgends hinschreiben, weil Google dann meint, man wäre eine Adultseite. Und das ist man ja nicht.


Mein Part:

1. Kuckst du Pr0n?

Nope

2. Warum (nicht)?

Ich hatte nie das Bedürfnis dazu und stelle sie mir ehrlich gesagt meist eher unfreiwillig komisch oder aber billig und ein bisschen eklig vor.
Hmmm....okaaaay....in Anbetracht meiner vergangenen Leben würde mich vielleicht mal ein Gay-Pr0n interessieren.

3. Welches Medium (Web, DVD etc.)?

Gar keins.

PR0N fliegt weiter an:

Feona Malea
und
Hex in the city

Kommentare:

Feona Malea hat gesagt…

Super Stöckchen ... ;)

Na dann werde ich mal.

Ashmodai hat gesagt…

Muahaha...:-D
Und ich flitz mal einkaufen und leg dann mit Kochen los.

Luiza hat gesagt…

Nananana... so langweilig ist das angesichts der letzten Antwort gar nicht?
Mit ein wenig Geduld bekommst Du sicher auch interessante Tipps zur Auswahl;-)

Sag mal: wie sendet man an ein B-Blog eigentlich einen Trackback?

Viele Grüsse

Luiza

Ashmodai hat gesagt…

Ehm....wenn ich das mal wüsste....
Da muss ich mich erstmal schlau(er) machen.

Luiza hat gesagt…

...irgendwie hab ich damit immer ein Problem:-(
Wahrscheinlich bin ich aber zu plött.
Ich geh jetzt zur Post:-)

Viele Grüsse

Luiza

Mein Lenormand Cafe hat gesagt…

...habe heute meinen B-Blog wieder entdeckt, aber auch nichts gefunden... Immerhin: einfacher zum anmelden bei B-Kommentaren;)

Viele Grüsse

Luiza