04 März 2014

Mein Geburtstag, Teil 2

Hier kommt er dann mal endlich...der zweite Teil des Berichtes.
Viel fehlte auch nicht mehr.
Nach dem Besuch der Goldenen Kammer ging es zum Dom in die Schatzkammer. Hier lasse ich mal nur ein paar Bilder sprechen.
Heilige Katharina vom Hochaltar im Kölner Dom.
Um 1310, Carrara Marmor
Büste St. Sebastians. (Er hat einen kleinen Pfeil um den Hals.)

Bischofsstab
Apokalyptisches Lamm (auf dem Buch mit den sieben Siegeln)



Mir sind beinahe die Augen übergegangen dort. Es lohnt sich unbedingt, mal dort vorbeizuschauen.
Wir haben eine recht laaaange Zeit dort verbracht und ich habe wie eine Verrückte Fotos gemacht. Die hier nun alle zu zeigen wäre schlecht möglich.
Nach der Schatzkammer sind wir noch im XII Apostel eingekehrt, wo ich wieder einmal doe grandiose Pizza XII Apostel hatte. Wenn einer von Euch in Köln ist, lohnt es sich sehr, dort zu essen. Ich liebe es.
Auf dem Weg zurück zum Auto kamen wir bei einem "Puppendoktor" vorbei, der unter anderem auch solche tollen Dinge im Angebot hat:
Sind die nicht grandios? Ich wage gar nicht, an den Preis zu denken, den sie vermutlich haben. Aber ich finde sie einmalig.
Und nun möchte ich noch zeigen, was ich (neben lieben Geldgaben, die ins Urlaubsschwein gesteckt werden und dort der diesjährigen Synode harren) geschenkt bekommen habe.
Das flammende Käthchen mit süßem Eulenfigürchen gab es zum Umschlag meiner Eltern mit dabei. Es steht jetzt in einem fröhlich bunt geringelten Blumentopf in der Küche und verbreitet dort sonnige Stimmung.
Diese wunderschöne selbstgemachte Karte kam nebst der wunderbar duftenden, selbstgemischten Räucherungen von der lieben Tamesis. (Und ich habe gesehen, dass mein Dankeschön auf ihrem Blog gefressen wurde.)


Der Karton von der lieben Hummel sorgte geleert gleich für viel Freude bei "Kacki" und Piers. Und der Inhalt (sowie der Katzenspaß) sorgte für viel Freude bei mir:
Ich bin sehr gespannt auf das Buch. Und die Handcreme dort ist "Evelyn Rose" von Crabtree & Evelyn. Ich Rosenmädchen habe den passenden Duft dazu natürlich auch im Schränkchen stehen. Die Marmelade ist von der gleichen Firma - Erdbeer-Champagner! Hmmmmmmh.
Diese schönen Dinge hier sind von der lieben Athena. Dazu gab es noch ein Jahresabo der Flow. Was für eine tolle Idee. Ich bin wirklich begeistert von der Zeitschrift und habe die aktuelle Ausgabe (leider) bereits ausgeschmökert und einiges an Inspirationen mitgenommen.
Und dieses Buch von meiner Wunschliste gab es von Ana und Malwin mit dazu. Ich freuuu mich! (Mein süßes, kleines Stoffröschen hab ich Hirni leider dort stehen lassen. das wird nachgereicht.)
Euch allen ein dickes, fettes


Kommentare:

Feona Malea hat gesagt…

Und es war ein toller Tag!

Hummel hat gesagt…

Jaaa, juchu, ich hab den Kacki glücklich gemacht. :D Auf Piers und Lily bin ich echt gespannt…

Ashmodiel hat gesagt…

Ein supertoller Tag!
Und ich muss das rosa Bärchen noch fotografieren!

Lily isst Kartons auf, Hummel. Sie isst sie wirklich!

athena hat gesagt…

Schöner Tag, tolle Geschenke, liebe Freunde, süße Katzen, gutes Essen - was will man mehr? <3

Ashmodiel hat gesagt…

Genau =)

Hummel hat gesagt…

Dann… äh… bringe ich ihr einen Karton mit? *grübel* Sie kriegt doch keine Probleme davon, oder?
Nele ißt auch Taschentücher und Pappzeug. Muß wohl nach Cellulose schmecken, denk ich mir dann immer.