09 Dezember 2013

Wochenendrückblick

[Wetter] Pünktlich zu Nikolaus Schnee, der leider nicht lange hielt. Kälte, Nässe.
[Gemacht] Ein LARP-Wochenende, mein erstes
[Gegessen] Brot, Brötchen, Mandarinen, Salat, Käse-Lauchsuppe, Pilze, Pfannkuchen gefüllt mit Gemüse und Käse, toooolle Nudeln mit Veggiehack und Pilzen, Schoki, Kekse
[Getrunken] Wasser, Kaffee, Tee, Bier, Flimm
[Gehört] Radio, viel Gelächter und Unterhaltungen
[Gelesen] Liederzettel im LARP
[Gelacht] Viel und herzlich über diverse Dinge und Situationen (Ho! Ho!)
[Gefreut] Über so viel Spaß und nette Menschen
[Gedacht] So viele Bekloppte auf einem Haufen. Großartig!
[Geärgert] Über meinen Rücken, der mich nicht hat schlafen lassen
[Gelernt] LARP macht wirklich so viel Spaß, wie ich dachte. Zumindest mit den richtigen Leuten.
[Gekauft] Ein handgefertigtes Haarnetz fürs Mittelalter

Kommentare:

Feona Malea hat gesagt…

Ja - es war wirklich ein TOLLE Wochenende!

Hummel hat gesagt…

Klingt großartig. =)

athena hat gesagt…

Bis auf Deinen Rücken klingt es fabelhaft! =)
Ich hoffe dem geht es inzwischen besser :-*
Und was ist Flimm?

Ashmodiel hat gesagt…

Flimm habe ich am Geburtstag meiner Tante dieses Jahr kennengelernt. Es kommt hier aus der Ecke und ist ein verboten leckerer Waldmeister-Schnappes.