10 März 2011

Thor-Grübeleien und Suchbegriffe

Thor-Grübeleien?
Ja. Thor. Der nordische Gott.
Ihn möchte ich schon seit Ewigkeiten malen, habe auch ein Bild von ihm vor meinem inneren Auge und weiß doch nicht, wie ich es zu Papier bringen soll.
Er hat bei mir nichts mit dem typischen Wikinger-Klischee zu tun. Er bekommt keinen blöden Hörnerhelm und der tumbe Haudrauf wird er auch nicht.
Was nicht heißt, dass er kein kraftvoller Gott ist. Er hat sogar sehr viel Kraft, eine unglaubliche Kraft. Aber entgegen aller Überlieferungen sehe ich die, wenn ich mich...hmmmm....mit ihm verbinde, im Inneren.Eine nachdenkliche Kraft, voller Ironie und auch Selbstironie. Eine Kraft der Erkenntnis, seiner selbst und der anderen. Und ganz viel Herausforderung. Ebenfalls sich selbst gegenüber und auch den anderen.
Wie um alles in der Welt soll ich das auf Papier bannen?
Feona hat das mit ihrem Bild ziemlich perfekt hinbekommen, finde ich. Und nun hab ich Trottel wieder einmal Angst, dass alles, was ich jetzt noch malen könnte, wie ein Abklatsch wirkt.
*seufz*
Ich will ihm nichtmal den typischen Hammer in die Hand geben. Erst schwebte mir etwas in Schmiedekleidung vor. Jetzt bin ich da auch wieder nicht mehr so sicher.
Hargh!
Nun, ein bisschen Zeit habe ich ja noch. Vielleicht kommt die Erleuchtung ja. Oder ich höre auf, blöd rumzugrübeln und lasse es einfach fließen und male.

Und jetzt zu etwas völlig anderem.
Die Lärche!
Nein...doch nicht...ich schaue jetzt nach den Suchbegriffen des letzten Monats. Da war wieder etliches aus der Gesichte dabei...John of Gaunt wieder einmal, Henry II. , Harold Godwinson, Heilige etc. Ganz viel seltsamerweise zu Martin von Tours. Das liste ich glaube ich nicht einzeln auf. Auch die zig Suchen nach meinem Namen nicht.

"ein jegliches hat seine zeit und alles vorhaben unter dem himmel hat seine stunde" - Wird sehr oft und gerne gesucht bei mir. Und ich mag das Hohelied des Salomo auch sehr.
"familienwappen shakespeare" - Wird auch immer wieder gesucht, Monat für Monat. In sämtlichen Variationen und mehrfach. Komisch.
"geoffrey chaucer sah einen garten mit blumen in den farben: blau, weiß, rot und...?" - Bist Du auf einer Rallye? Oder ist das für die Schule? Solltest Du dann sicher aus Deiner Lektüre wissen. Und das war auch mehrfach gesucht... Aber ich bin mal nicht so:
A garden saw I, full of blossomy boughs
Upon a river, in a green mead,
There as sweetness evermore enough is,
With flowers white, blue, yellow, and red"

aus The Parliament of Fowls

"2wölfe ashmodai" - Eh? Ja, wir kennen uns.
"die zigarre" - Was erhofft man, mit einem solchen Suchbegriff zu finden?
"grube heiden keller" - Es geht um den Lüderich, nehme ich an?
"aeona art engel der liebe" - Findest Du hier nicht. Nur meine eigene Kunst. Und mein Name hat auch leider kein ® dahinter, aber ich denke, ich empfange meine Bilder aus der gleichen Quelle... ;)
"als junge ungefragt bützen" - Ist beschissen. Lass es Dir gesagt sein. Jetzt ist es zwar sicher zu spät, aber inzwischen weißt Du es wohl so oder so. Als "Mädchen" finde ich es übrigens genauso beschissen.
"am heidenkeller" - So heißt eine Straße im Dorf um die Ecke. Und die wird sich wohl auf den Heidenkeller am Lüderich beziehen.
"anderer name für zadkiel" - Tzadkiel, Zidekiel, Zadakiel und Zedekiel zum Beispiel.
"aonbharr" - So heißt das Pferd von Manannán mac Lir.
"beannachtai de danann" - Bedeutet "Segen der Danu"
"bergisches schnitzel" - Ja! Wir verstehen uns! Sehr lecker und lange, lange nicht mehr gegessen.
"buch ursel muss ihren foxterrier weggeben weil der vater arbeitslos wird schneider verlag 1950" - Das kenne ich leider nicht, klingt aber sehr traurig.
"ceadda kelten" - Ein Gott, der Quellen heilte...oder? *am Kinn kratz*
"der zweigestaltige König" - Meinst Du die Eiche im Ogham?
"dienstboten + bergisches land" - Hm?
"engels statue köln melaten" - Welche? Da gibt es etliche.
"erfahrungsberichte pilgerweg von wuppertal nach aachen" - Da kann ich leider nicht mit dienen.
"erzengel-raphael healing/ healing-eyes" - Ähm...Raphael ist toll. Und er ist ein genialer Heiler. Den letzten Teil hinter dem "/" habe ich mal gegooglet...
"geile engel" - Hrrrrrmmmmm...ja, die gibts!
"gibt es eine teemischung gegen kopfschmerzen" - Klar. Habe ich auch mal eine zusammengestellt.
"grinsen gifs mit rezepten" - Muss ich das verstehen?
"ich wünsche allen auf erden ein schönes wochenende" - Ja, ich auch. Beinahe allen. Aber wer sucht denn nach sowas?
"kosmische macht des phallus" - Mach Dich mal selber mit ihr vertraut...
"kosmische macht von phallus" - A-ha! Nicht fündig geworden und gleich die veränderte Suche hinterhergeschoben? Geht es hier eigentlich um Thurisaz?
"kristalle aus der wirklichkeit t-shirt" - Geh weg! Kryon! Wäääh....bekloppt.
"lachen gifs mit rezepten" - Interessant. Die gibt es also nicht nur grinsend, sondern auch lachend...
"louvre capet" - Ja, das Louvre war damals der Palast.
"madonna im rosenhang" - Hag, nicht Hang...Sehr schönes Bild von Stafan Lochner.
"paradisen wiese mit baum und blumen" - Mhm.
"photography by me" - Wieso suchst Du danach dann bei mir?
"runenschrift die funktioniert to keep you safe" - 'ne Binderune? Und wieso auf einmal englisch?
"schöne filme für teenager" - Habe ich nie drüber geschrieben.
"seelenlicht blogsport" - Ich treibe keinen Blogsport.
"sehr bald wird etwas sehr gutes geschehen" - Wirklich? Wie schön.
"t in england mit brennendes fässern" - Ist das "t" ein Rest von "Fest"? Guy Fawkes Day vielleicht?
"tarotkarten der stern homosexuell" - Höm?
"was bedeuten die schwerter in der canterbury kathedrale?" - Sie zeigen auf die Stelle, an der Thomas Becket umgebracht wurde.
"wenn du das lesen kannst ist meine alte vom bock gefallen" - ...
"wer hat heinrich iv gemalt" - Ich noch nicht.
"wie benutze ich die engel-ki einweihung?" - Die wirkt von alleine...
"william the conqueror 8.juni 1042" - Weiß nicht? An dem Tag bestieg Edward the Confessor den Thron.
"wochenende war mies" - Das kommt manchmal vor. Hast Du nach Leidensgenossen gesucht?
"ziwchen gott und iona liegt nicht viel" - Wenn wir daraus ein "zwischen" machen, stimme ich dem durchaus zu.
"übelkeit gedichte" - Seltsame Idee.

Naja, ich mache jetzt mal frsichen Kaffee und grübele weiter über Thor...

Kommentare:

Ferun Namid hat gesagt…

Ach der wird schon nicht gleich aussehen.......Vielleicht ist sein rotes Haar ja bei dir ein anderes rot....oder die Augen sind braun.....Andere Frisur ......anderer Bart.....
Die Idee mit den Schmiedeklamotten gefällt mir......
Du machst das schon.

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Ich bin gespannt auf Deinen Thor....lasse es fließen....
Liebe Grüße
Grey Owl

Ray Gratzner hat gesagt…

Liebe ashmodai,

in der Tat, Deine Gedanken zu Thor sind sehr interessant zu verfolgen und ich frage mich unwillkürlich, welches Bild ich von ihm hätte...

Liebe Grüße Rainer

Barbara hat gesagt…

Ich hab mich grade köstlich amüsiert! Das waren echt die Suchbegriffe? Hammer.

"als junge ungefragt bützen", hahaha...

Oder: "kosmische macht des phallus" - Mach Dich mal selber mit ihr vertraut...
"kosmische macht von phallus" - A-ha! Nicht fündig geworden und gleich die veränderte Suche... looool...

Der war auch gut: "wochenende war mies" - Das kommt manchmal vor. Hast Du nach Leidensgenossen gesucht?

Danke!

Feona Malea hat gesagt…

Ach ja, die Antworten auf die Suchbegriffe waren herrlich :) und wegen Thor - meine Güte LASS ES FLIESSEN!

Ich bin mir 100% sicher, dass nicht derselbe Thor bei rum kommt ... also Stifte raus und ab dafür!

Alruna hat gesagt…

Ich bin auch sehr gespannt, wie dein Thor letztendlich aussehen wird. Ich tu mir bei ihm auch schwer, bekomme keine bestimmte Vorstellung vor mein geistiges Auge. Kraftvoll, gerecht, auch mal zornig, aber er sieht auf keinen Fall so dumm-versoffen wie bei Voenix aus :-)

Hihi, ich glaube, ich habe mal in einem Kommentar was zu Zadkiel-Hesediel geschrieben. Vielleicht war das der Treffer...

Ashmodai hat gesagt…

Ferun, irgendwie wird er schon anders aussehen. Grade kämpft er mit Saint Patrick darum, wer gemalt wird morgen oder die nächsten Tage. ;)

Grey Owl, das werde ich :)

Ray, versuch doch mal zu schauen, wie er sich Dir zeigt.

Barbara, ja manchmal kann man es gar nicht glauben. Und das waren mal harmlose Begriffe. Es gab schon Monate, in denen ich sehr den Kopf schütteln musste.

Feona, mache iiiiiiich. ;)

Alruna, mein Problem ist, dass ich die Vorstellung schon sehr genau habe, aber all diese eher...hm...schwingungsmäßigen Sachen ins Bild reinbekommen möchte. Wie immer eigentlich, aber diesmal war meine Sorge eben noch, er könne dem von Feona zu sehr ähneln. Aber es ist schließlich auch derselbe Gott. :) Und versoffen ist er wirklich nicht. =D
Ja, der Kommentar oder Zadkiel selber. :)

2woelfe hat gesagt…

Hallo, Schnuffel! "2woelfe ashmodai"... Hng. Da wollte es also jemand ganz genau wissen.

Wegen Thor finde ich auch, es ist ja nunmal derselbe Gott, warum sollte er sich Euch, die Ihr ohnehin so sehr auf einer Wellenlänge schwimmt, nicht gleich zeigen? Was immer noch an Unterschieden durch Dich fließt, wird merkbar sein, da bin ich sicher.

Ashmodai hat gesagt…

Ja, da wer wer ganz genau interessiert.
Und ich lasse mich jetzt einfach überraschen mit Thor. :)

Alruna hat gesagt…

Er wird dir den Pinsel bestimmt richtig führen. Und wenn er ähnlich wird, ist es doch auch egal, er wird trotzdem deine persönliche Note und Handschrift tragen. Du bist ja außerdem mit Feona gut befreundet, da wirft sie dir bestimmt keine Urheberrechtsverletzung vor, falls Ähnlichkeiten auftreten :-)
Ganz lieben Gruß
Alruna