25 Januar 2010

Traumhaft schön: Benedictus

...von Karl Jenkins

Ich habe es total passend nach der heutigen irgendwie sehr ergreifenden und herzöffnenden Thomas-Becket-Energiesendung gefunden.

1 Kommentar:

Fairy hat gesagt…

Stimmt das hat was, kann man schön entspannen dabei.