11 Januar 2010

PP2010 - Fratzen und Groteskes


Ich habe heute die erste Karte des Jahres aus dem Ideentopf gezogen:
Fratzen und Groteskes
Inspiration:
Unmöglich aber ein Bild wert :-)

Na, denn will ich mal....

Photography by me, no use without permission.

Dieser seltsame Kerl ist eigentlich nur ein ziemlich kleiner Teil einer größeren Statue, die in Nümbrecht an einem Tor des Schlosses steht.

Kommentare:

Luiza hat gesagt…

Sehe es schon die ganze Zeit im flickr, jetzt schaffe ich es endlich mal vorbei zu kommen, sorry für die Verspätung*g*

Der ist wirklich lustig:-)

Ashmodai hat gesagt…

Ja, ich mag ihn :)

Luiza hat gesagt…

...eigentlich müsste man auf die hohen alten Kirchen immer gehen dürfen... Die sind ja dafür bekannt, dass es da Fratzen und sonstiges gibt, das man von unten nicht sehen kann...

Ashmodai hat gesagt…

Jaaaaaa!
Da wäre es nochmal toll, auf den Dom hoch zu gehen.
Wenn ich das derzeit schaffe mit meinem Hinkebein.