18 Januar 2010

Ein schönes Wochenende und Gewandungsträume


Brew me a cup for a winter's night.
For the wind howls loud and the furies fight;
Spice it with love and stir it with care,
And I'll toast our bright eyes,
my sweetheart fair.

Minna Thomas Antrim

Hallo zusammen!
Ich hoffe, Ihr hattet ein schönes Wochenende und seid bereits gut in den Montag gestartet.
Mein Wochenende war sehr schön. Morwenna war bei uns zu Besuch und wir haben unter anderem die Reste Raclette-Käse bei einem gemeinsamen Abendessen vernichtet.
Der Abend brachte außerdem noch lustige und schöne Gespräche, zwei geleerte Flaschen Wein, viel Lachen und auch noch ein paar nette Kontakte mit der "Anderswelt". (Ein Highlight war "I have hair!")
Der Sonntag war ebenso schön und am frühen Abend nahmen wir noch alle an der Lichtkreis-Meditation vom Forum teil und ich sendete Morwenna Celtic Reiki.
Dabei habe ich mich nochmal richtig gefreut, wie gut das angekommen ist und wieviel sich beim Erlebten so deckt. Da denke ich dann immer "Na, dann kannst Du's ja doch." Die lieben Selbstzweifel...

Eben habe ich beim Rumstöbern auch noch etwas gefunden, das einigermaßen dem entspricht, was ich gerne für meine Gewandung hätte. Traumhaft! Das gute Stück gibt es im Loewenstore, nur etwas zu viel für meinen Geldbeutel. Aber sowas wüüüüünsche ich mir. Von der Stickerei her aber spiegelverkehrt. Und in den Farben rot und blau (Lilie auf Blau, Löwen auf Rot) oder aber auch überhaupt nicht blasoniert und nur die drei Löwen auf Rot. Ooooooder ein einzelner Rampant Lion auf Rot. *träum* Und dann lang genug, dass ich es auf einem einfachen, weißen Unterkleid tragen kann und es auch als "Damengewandung" durchgehen könnte.
Den passenden Gürtel bzw. die Schnalle dazu habe ich von Feona bereits zu Weihnachten bekommen.
Und wenn ich es dann mal geregelt bekomme, Stoff zu kaufen und Feonas Mutter es eventuell nähen könnte, dann könnte es so in der Art aussehen. Natürlich dann mit der Stickerei und meinem eigenen Gürtel darauf... ;) Und dann kann die neue Saison kommen und ich fühle mich endlich so gut wie rundum wohl in meiner Gewandung.
Ich freue mich jetzt schon auf den ersten Markt des Jahres - obwohl ich noch gar nicht weiß, welcher das sein wird.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wow! Ganz so intensiv war es bei uns nicht, ausser gestern der Sonnenschein und das Meer:-)

Von den Kleidern wäre das ja meins: http://www.loewenstore.diediewirsind.de/catalog/popup_image.php?pID=1757

*schwärrrrrrrm*:-)

Guten Start in die neue Woche:-)

Ashmodai hat gesagt…

Danke Dir. :)
Ööööhm...Ashandra?
Shantay?

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Das klingt nach schönen Erlebnissen liebe Ashmodai.
...und vielleicht sollte ich mich doch mal mit Engeln befasssen.
Meißt ist es immer "das" wogegen man sich so wehrt, was am Ende das Richtige für einen ist.
Liebe Grüße
Grey Owl
P.S.: ....schhöne Geschichte übrigens ....von O. Wilde.
Du hattest Recht!

Ashmodai hat gesagt…

Naja, nicht immer, denke ich. Dann müsste Kryon am Ende noch das Richtige für mich sein. ;)
Freut mich, dass Dir die Geschichte gefallen hat.

Ashandra hat gesagt…

Na ich würde doch nicht anonym kommentieren ;-)

Ashmodai hat gesagt…

Kann ja mal passieren :)

Luiza hat gesagt…

Nein, ich habe zu schnell auf Enter gedrückt, sorry. Sehe das jetzt erst*hihi

Ashmodai hat gesagt…

Aaaaah!
Bei Sonnenschein und Meer hätte ich mir das eigentlich denken können :)

Luiza hat gesagt…

...irgendwie habe ich gestern irgendwo gedrückt und dann war das weg*g*

Hast Du da schon mal was bestellt? Mir gefällt das Regecape aus Waschleder. Würde es sogar ganz öffentlich tragen. Mag solche Klamotten:-)

Ashmodai hat gesagt…

Ja, das ist super, das habe ich mir auch beäugt.
Ich habe den Shop gestern erst entdeckt und könnte heulen, dass mir grad das nötige Kleingeld fehlt für den Waffenrock. Da würde ich auch 'ne Hose zu tragen auf den Märkten, ist mir echt egal. *seufz*
Irgendwie sind grade alle Bilder aus dem Post verschwunden. :-(

Luiza hat gesagt…

Oh, die kommen bestimmt wieder:-)

Mir fehlt auch das nötige Kleingeld, jetzt wo es um Job oder nicht Job geht:-(

Es kommen wieder bessere Zeiten. Ganz sicher:-)