01 Dezember 2009

PP 2010: Schwarz aus Weiss


Auch diese Woche mache ich wieder mit beim Photo Project 2010 und ich schließe mich der Vorgabe bei Feona an:


Schwarz aus Weiss

Inspiration:
S/W - Bilder sind einzigartig und gelingen nicht einfach so.
Es gilt, ein treffendes Motiv für S/W zu finden:-)
Vorgaben?:
S/W Generator, Sepia, Antik - Hauptsache 2Tönig:-)


© Copyright 2009 by me, All Rights Reserved.
Statue auf dem Melaten-Friedhof in Köln.
Ich finde, Statuen eignen sich ganz besonders für s/w-Bilder, genau wie Gebäude wie z.B. Kirchen.

Kommentare:

Luiza hat gesagt…

Ach wie schön! Habe gar nicht gewusst, dass Feona mitmacht*g* Sofort mal die Linkliste aktualisiert. Gleich gehe ich zu Feona:-)

Werde morgen oder übermorgen mal einen machen, quäle mich heute mit ColorKey weiter:-)

MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

ganz großartig ashmodai! auf dem melaten-friedhof war ich noch nicht mit der kamera unterwegs, habe aber gehört, dass es sich sehr lohnen soll!

lieben gruß an dich

Ashmodai hat gesagt…

Danke Euch! :)
ColorKey sagt mir noch gar nichts. Falls es ein Bildbearbeitungsprogramm ist - damit mache ich eigentlich relativ wenig. Ich will, dass mein Foto so passt wie es ist. Und wenn ich mit Farben spiele (oder sonstwas kreieren will), nehme ich Paint Shop Pro. :) Das ist und bleibt glaube ich mein liebstes.
Mondtochter, der Melaten-Friedhof ist eine absolute Fundgrube für tolle Motive. Richte Dich darauf ein, einige Stunden nicht von dort wegzukommen. Hinter jeder Ecke wartet etwas geniales.

Luiza hat gesagt…

Paint shop habe ich auch. Mache auch sehr gerne was damit.
ColorKey ist die blaue Laterne. Habe es gestern erstmal aufgegeben, brauche Augenpause:-)