22 Juli 2009

Von Marmelade, offenen Himmelschleusen und Experimenten















Gute Güte!
Gab es bei Euch heute früh auch solch ein Unwetter?
Es war 05:40 Uhr, als die Welt unterzugehen schien, der Himmel sämtliche Schleusen geöffnet hatte und Sturm, Hagel, Gewitter und Regen gleichzeitig auf Steinenbrück hernierdergingen.
Die Bilder zeigen das eigentlich gar nicht, aber ich wollte sie Euch nicht vorenthalten.
Um 6 war der ganze Spuk schon wieder vorbei, es klarte auf und wurde hell.
Jetzt ist es ziemlich grau und bedeckt...ein wenig usselig.


Dagegen stehen diese schönen Sommerfrüchte ja gänzlich im Gegensatz:
Gestern habe ich sie zu Marmelade transformiert. :-D Brombeer-Johannisbeer mit Sekt.
Tags zuvor entstand Erdbeer-Stachelbeer-Marmelade - hier sieht man Merlin, wie er beide Gläser bewacht:
Das Quietschige links ist Erdbeer-Stachelbeer.

Und bevor ich jetzt rasch nach Bergisch Gladbach fahre, wollte ich auch noch mein Experiment zeigen, das mir doch ziemlich gut gefällt.
Ich habe das Bild Playwright genannt (und meine damit Christopher Marlowe).


No use without permission.
Available for sale as Greeting Cards, Matted Prints, Laminated Prints, Mounted Prints, Canvas Prints, Framed Prints and Posters
on RedBubble.

Kommentare:

Feona Malea hat gesagt…

Also bei mir war auch so ein Unwetter ... ggg ... jaja - ich bin lustig :)

Ich freue mich schon auf Kirsch-Banane :D

Hexe hat gesagt…

Dieses Wetter hatten wir in Solingen gestern abend ab 21 Uhr. Heute standen die Schadensmeldungen in der Zeitung. Feuerwehr musste sogar Anrufe auf die Polizei umleiten.

Dryade hat gesagt…

Ja, Lilli hatte grade ihren Weckruf ausgestoßen als es kurz danach begann zur rumpeln und zu donnern ...
War ziemlich heftig, mein Garten hat arg gelitten und bei dem Waschküchenwetter was wir nun draußen haben leidet mein Kreislauf. Aber ich habe keine Lust mehr auf schlechte Laune ;-)!!

MONDTOCHTER / MOONDAUGHTER hat gesagt…

gestern abend hatten wir auch ein unwetter, zum glück ist unser keller trocken geblieben, doch nun scheint die sonne wieder:-)
das foto ist übrigens super!

lieben gruss an dich

Ashmodai hat gesagt…

Kirsch-Banane!
Ja, lass uns dafür einkaufen :)

Margo - ich habe noch nichts gehört, wie es hier war mit Schäden. Die Sirene ging jedenfalls. :-/

Dryade, schlechte Laune ist ja auch kacke! :)

Ashmodai hat gesagt…

Mondtochter, da scheint ja keiner von uns verschont geblieben zu sein.

Elisa hat gesagt…

Wir hatten zwar ein bißchen Gewitter, aber als Gewitter konnte man das jetzt nicht wirklich bezeichnen, eher als ein Gewitterchen mit 2,3 Blitzen und ein bißchen Donnern gepaart mit einem kleinen Regenguss. Also in der Hinsicht haben wir immer Glück. Dafür herrschen hier auch wieder Saunatemperaturen und man kann wirklich gar nichts erledigen. Das ist ein bißchen ätzend, aber trotzdem hab ich gute Laune :-) Und die Marmelade sieht leeeeeeeecker aus!

Fairy hat gesagt…

hmm auf die Marmeldae hätte ich jetzt Lust. xD
Borr alle habe immer Unwetter, nur wir bekommen nie was ab :-( (auch will) ;-)

Sylke hat gesagt…

Bei uns dito!
-Zwar kein Gewitter und Hagel, aber heftiger Regen.
Den Tag über tropisches Feuchtklima.
Sehr schöne Bilder, Ashmodai, besonders das Erste!
LG, Sylke

Luiza hat gesagt…

Nein, bei uns war das Wetter nicht ganz so, aber hier fängt es ja auch an, sich zusammen zu brauen und schwebt dann zu Euch weiter:-)

Aber vor ein Paar Wochen hat es unser Dorf ganz schön von Ästen frei gemacht...

Sehr schöne Bilder. Würde gerne Deine Katze mal anfassen. die sieht so weich aus...

Ashmodai hat gesagt…

Da scheint es ja bei uns zur Abwechslung mal am heftigsten gewesen zu sein - wenn auch nicht für lange.

Luiza, er ist auch ganz flauschig. :)

Luiza hat gesagt…

...das glaube ich:-)
gestern habe ich eine sendung über leute gesehen, die tiere sammeln. da war eine hundeliebhaberin, die hatte in ihrem haus über 200 tiere...
mir könnte sowas ähnliches mit katzen passieren...