14 April 2009

Stamp-Basteleien

Der eine oder andere kennt sicher die Stamps auf deviantART.
Sie sehen aus wie kleine Briefmarken und man schmückt damit sein Journal oder seine Userseite.
Ich finde sie auch ganz gut geeignet für Signaturen und habe die letzten Tage einige davon gebastelt:






Jetzt habe ich so ein bisschen die Qual der Wahl, welchen davon ich in meine Signatur nehme.

Falls einer von Euch auch gerne sowas hätte - ich bastel die momentan ganz gerne.

Kommentare:

Hexe hat gesagt…

Mir gefällt die zweite Reihe von oben am Besten.

Ich kannte diese Stamps bisher nicht. Muss ich mir auch mal ansehen.

Ashmodai hat gesagt…

Ja, den Coat of Arms der Plantagenets habe ich jetzt in meiner Signatur. :)

Luiza hat gesagt…

Hello:-)
Momentan scheint ja eine kreative Zeit zu sein. Ich bastel auch gerne. Und wie:-) Dank meines Logomaker´s habe ich ein wenig Abwechslung:-)

Wie macht man die Stamps? Habe bei devianART gerade geschaut, aber leider nichts gefunden:-( Wahrscheinlich muss man Member sein... Ich werde mal sehen, habe schon so viele Mitgliedschaften hier und da, dass ich sie gar nicht mehr weiter weiss...

Viele Grüsse aus der Sonne!

Luiza

Ashmodai hat gesagt…

Hallo, Luiza!

Ein Logomaker? Ist das ein Programm?

Bei deviantART gibt's glaub ich gar keine Anleitung, wie man die Stamps macht. Ich hab einmal einen Rohling nachgepixelt und daraus den Bosie-Stamp gemacht, den ich jetzt als Grundlage für alle anderen Stamps nehme.
Ist die einmal da, muss man ja nur immer das Bild darauf neu gestalten. Das muss - zumindest bei meinem Template - immer die Größe 93x49 Pixel haben. Dann kann man es einfach einsetzen und fertig ist der Stamp.
Speichern tu ich sie als png - das ist mir inzwischen für Grafiken mit Transparenz deutlich lieber als gif. Es sieht einfach sauberer aus und hat keinen Qualitätsverlust durch so drastische Farbtiefeverluste.

Mein Grafikprogramm ist Paint Shop Pro 8.

Luiza hat gesagt…

Hello:-)
Ja, das ist eine schöne Software. Habe sie schon seit nem Jahr im Auge gehabt, aber sie hat bis vor kurzem an die 90€ gekostet, jetzt habe ich sie im Saturn am Hansaring für ca. 20 gesehen und sofort zugeschlagen:-) Da gibt es noch viele Optionen, Dinge die man sich (teils für Geld) runter laden kann, aber ich teste erstmal die 1000 Dinge auf der CD:-)

Mit dem Stamp muss ich dann üben. Bin noch nicht so weit. Arbeite aber auch nicht mehr mit PhotoShop, nur noch mit allen möglichen Dingen von Corel. Das ist total geil und macht echt Spass... Wenn ich nur immer die Zeit hätte...

Kessi hat gesagt…

Wow, beneidenswert, was ihr da so alles könnt und macht :). Mir gefällt Angel sehr und die dritte Reihe von oben! Überhaupt alle sind klasse! Wahnsinn...

Andy hat gesagt…

Super Sache!!
Tolle arbeit.Ich beforzuge die 4te Reihe aber auch die 2te find ich cool.
Nur her damit wenn Du noch mehr hast!! Grüessli Andy

Ashmodai hat gesagt…

Luiza, ich bin da ja eigen und male entweder selber und bearbeite dann weiter oder versuche von Grund auf alles mit Paint Shop Pro zu machen.

Und Dir ein dickes Danke, Kessi!

Andy, auf meiner deviantART-Seite sind noch ein paar zu finden.
Danke fürs Lob, das freut mich.
Und danke für Deinen Besuch - schönes Blog übrigens. Ich freu mich immer, andere Fotogebeisterte zu sehen.

Andy hat gesagt…

Werde mal weiter dein Blog erforschen.Danke für die Blumen :-)

Kessi hat gesagt…

Vierte Reihe Mitte - mein Favorit... (-; wäre auch ein schönes Etikett...

amala hat gesagt…

ich finde auch alle schön...kann mich gar nicht entscheiden :)