05 Januar 2009

Another year has gone by

Ring out the old, ring in the new,
Ring, happy bells, across the snow:
The year is going, let him go;
Ring out the false, ring in the true.

Alfred, Lord Tennyson, 1850

Stimmung:
Wetter:

Jetzt ist das Jahr schon ganze fünf Tage alt.
Und es fing schon sehr, sehr schön an. Silvester haben wir ganz gemütlich verbracht mit Raclette essen, unten Feuerwerk gucken und einfach nur einen schönen Abend haben.
Dieses Wochenende waren dann "die Mädels" da - Becky, Christiane und Tine.

Es war wieder viel zu kurz, dieses Wochenende und es war total schön, mal mit allen zusammen zu sein. Christiane wohnt ja nicht weit weg, aber bei Becky wird es schon schwieriger. Und bei Tine, die aus dem Saarland kommt, ist es erst recht schwierig, sich so oft zu sehen, wie man eigentlich möchte.
Christiane und Tine haben sich bei diesem Treffen sogar das erste Mal live gesehen.

Wir haben sehr, sehr viel erzählt, es gemütlich gehabt, Met, Cider und Stout konsumiert, über ein sehr präsentes vergangenes Leben geredet, in dem wir uns alle kannten, orakelt und vieles mehr. Die Tage sind geradezu gerast.
Bescherung hatten wir auch noch - ich hatte unter anderem Bilder gemalt für die Drei.

Tine hat Marian of Locksley bekommen:



Christiane hat Kariel bekommen:



Und Becky hat Anturiel bekommen...




Ich hoffe, sie haben auch gefallen.

Rückschau aufs vergangene Jahr haben wir allerdings nur zu zweit gehalten; und das auch schon vor unserem Besuch. Ein Ritual steht auch noch an - einfach die Wünsche fürs Jahr losschicken und sie hoffentlich manifestieren.

2009 war ein Jahr der Erkenntnisse und Entwicklungen und auch ein Jahr der erzwungenen Pause von allem, was von meinem persönlichen Weg ablenkt.
Durch meine heftige Not-OP und alles, was sie so nach sich zieht noch, war ich sozusagen gezwungen, innezuhalten und mich noch mehr auf mich zu besinnen.
Ich habe eine Menge neuer Energiesysteme kennengelernt, durfte einige selber "channeln" und bin meinem Ich wieder einen Schritt nähe gekommen.
Ich durfte noch mehr über den Ursprung meiner Seele erfahren, habe einige liebe Seelen auf astraler Ebene wiedergefunden (bzw. endlich erkannt, dass sie schon immer bei mir waren), viel über vergangene Leben erfahren und über mich gelernt.
Es sind neue Freundschaften entstanden, alte haben sich zum Teil vertieft und ich schätze mich selber ein wenig mehr wert.
Dieses Jahr wird weitere Schritte auf meine Ziele hin bringen. Ich freu mich drauf, es wird einiges in Gang gesetzt werden.

Kommentare:

Hexe hat gesagt…

Also Marian hätte mir auch sehr gut gefallen, da kann sie sich ja nur gefreut haben.stat

Ashmodai hat gesagt…

♥ Dankeschön, das freut mich :)

amala hat gesagt…

ja, 2008 war schon ein heftiges jahr. für 2009 wünsche ich dir alles gute! und natürlich weiterhin gute besserung!

Ashmodai hat gesagt…

Das gleiche wünsch ich Dir, liebe Amala :)

Feona Malea hat gesagt…

2009 wird ein gutes Jahr werden *hug*

Ashmodai hat gesagt…

Da werden wir schon für sorgen :)

Weirdsister hat gesagt…

Die Bilder finde ich sehr schön. Und Anturiel ist richtig heiß! *sabber* :-)
Liebe Grüße
Sista

Ashmodai hat gesagt…

Hehe, ja, das ist er . :-D
Danke Dir!