22 August 2008

My angels and demons

Thy wisdom
fills my soul
with gratefulness

Thy light
leaves its glow
on my outstretched wings

Thy smile
leads me out
of the wilderness

Thy voice
a song of love
for me sings

Thy grace
lits a light
guarding my way

Thanks to all of Thee
for guiding me
In becoming everything
That I might be


© 22.08.2008 Ashmodai


Da wollte mal wieder was raus...
Ich war ganz plötzlich wie in einem weichen, grünen Wölkchen eingehüllt und so voll von Dankbarkeit, dass es ganz einfach da war.
Nicht das tollste und beste, aber es ist so, wie es floss.

Und dem hier bin ich grade begegnet, "mein" geflügelter Löwe.
Mein Seelenbegleiter, mein Nergal.

Ist er nicht einfach nur toll? Ich habe es grade richtig vor Augen, wie ich in Babylon das erste mal "hier" gewahr werde, dass es ihn gibt.
Dieses tolle Bild kann man sich als Druck bei Windwolf Studio bestellen. Aber man kann ja eigentlich etwas ähnliches selber malen.

Kommentare:

Feona Malea hat gesagt…

Soooooooooooooooooooooooo schön!

Dein Gedicht ist wunderbar! Es hat mir das Herz geöffnet!

Der Nergal ist auch toll.

Würde ich mich gerne versuchen am malen ...

Ashmodai hat gesagt…

Dankeschön. :)

Farben sind hier und Leinwand gibts auch in der Nähe ;)

Feona Malea hat gesagt…

Wenn das Wetter so herbstlich bleibt, dann lass uns doch bissl kreativ sein übers WE?!
Hm?

Hexe hat gesagt…

Ich bin leider total unbegabt was malen betrifft. Aber das Bild ist toll, so kraftvoll. Und das Gedicht erst......schwärm.

Danke übrigens für deine Kommentare bei mir. Der Forenwurm hat übrigens auch dein Forum schon heimgesucht. Frag mal Ursus Arctos, wen ich damit meine.

Ashmodai hat gesagt…

Japp, unser Wurm....
Der hat uns lange nicht mehr beehrt. ;)