22 Januar 2009

Gadriel

The golden moments in the stream of life rush past us
and we see nothing but sand;
the angels come to visit us,
and we only know them when they are gone.

George Elliot

Gadriel
Bild © by me


Er ist fertig!
Und ich mag das Bild immer noch - ich hab's nicht versaut.

Gadriel ist der höchste herrschende Engel im Fünften Himmel (Machon) und mit den Kriegen zwischen Nationen betraut.
Er brachte den Menschen die Kriegswaffen und es heißt, wenn ein Gebet zum Himmel aufsteigt, krönt Gadriel es und begleitet es zum Sechsten Himmel (Zebul).
Sein Name ist aramäisch und bedeutet Gott ist meine Hilfe.

Kommentare:

Kessi hat gesagt…

Ist sehr schön geworden!! Ich wünsche Dir einen tollen schmerzfreien Freitag, alles Liebe Kessi

Grey Owl Calluna hat gesagt…

Wow, was für ein attraktiver,....na ja,...Engel!
Schönes Bild.
Ich bewundere immer, wie gut Du die Gesichter hinkriegst....
Liebe Grüße, und ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
Grey Owl

Ashmodai hat gesagt…

Dankeschön, Ihr Zwei! :-)

Schmerzfrei war es heute leider nicht - eher im Gegenteil, aber ein weiteres schönes Bild ist entstanden. :-)

Ein schönes Wochenende und einen wunderschönen Abend noch.

Astraryllis hat gesagt…

Diese grünen Flügel umfließen ihn wie eine Art persönlicher Energie. Das Bild gefällt mir ausgesprochen gut, aber die Mondgöttin oben ist auch toll geworden.

Liebe Grüße,
Astraryllis.

Ashmodai hat gesagt…

Dankeschön, Astraryllis. :-)
Seine Energie ist auch grün - daher auch der Hintergrund.
Das passt schon ganz gut mit dem Umfließen. :)

Weirdsister hat gesagt…

Oooooh jaaa, der ist schön! *seufz* Und auch die Mondgöttin ist toll geworden. Klasse!